Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Ebay steigert Umsatz um 14 Prozent

18.04.13 Im ersten Quartal 2013 verzeichnete die Plattform für Online-Handel Ebay zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen einen Umsatzzuwachs von 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und erzielte 3,7 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn legte um 19 Prozent zu und kam auf 677 Millionen US-Dollar. Auch bei den aktiven Nutzern registriert Ebay einen Zuwachs um 14 Millionen auf nun 116 Millionen. Dies berichtet der Branchendienst Techcrunch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Der Treiber des Wachstums ist vor allem die Bezahl-Tochter Paypal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die ein Plus von 18 Prozent bei den Umsätzen verzeichnet. Von den Gebühren für die Transaktionen profitiert Ebay. Auch das Mobile Payment über Smartphone beflügelt das Geschäft des Online-Händlers.

(Autor: Markus Howest )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.04.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?