Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

Amazon schmeißt Wikileaks raus

02.12.10 Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat das Enthüllungsportal Wikileaks zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser von seinen Servern geworfen. Wikileaks hatte von Amazon Cloud-Computing-Dienste in Anspruch genommen, um seinen Content zu publizieren.

Zu den Gründen für den Schritt schweigt Amazon, Experten vermuten Druck von Seiten der US-Regierung. Vor kurzem erst hatte Wikileaks brisante Dokumente, vor allem über die US-Außenpolitik, veröffentlicht. Dennoch ist Wikileaks weiter online erreichbar - die Seiten liegen jetzt auf Servern in Schweden.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.12.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?