Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Checkliste: Auswahl einer Agentursoftware

15.03.10

  • Erfüllt die Lösung alle Muss- und möglichst viele Kann-Kriterien?
  • Passt die Lösung zur eigenen IT-Infrastruktur?
  • Entsprechen Look and Feel sowie Nutzerführung Ihren grundlegenden Erwartungen?
  • Wie sieht das Preis-Leistungsverhältnis im Vergleich zu anderen Lösungen aus?
  • Welche Referenzen und Empfehlungen gibt es für den Anbieter und sein Produkt?
  • Wie wirkt der Anbieter auf mich?
  • Wie viele Mitarbeiter hat er?
  • Wie viele Kunden hat er?
  • Wie lange ist er schon am Markt tätig ?
  • Ist die Lösung zukunftsorientiert, kann sie mitwachsen?

Entscheidung: Eigenlösung oder Standardsystem?

  • Eine eigene Lösung ist dann sinnvoll, wenn der Funktionsumfang der Standardlösung den entsprechenden Bedürfnissen nicht entspricht und die abzubildenden Abläufe sich stark ändern.
  • Eine Standardlösung kann die Agentur dann einsetzen, wenn der Funktionsumfang den entsprechenden Bedürfnissen entspricht und Prozesse abgebildet werden müssen, die sich mittelfristig wenig verändern.
  • (Autor: Susan Rönisch )

    Anzeige

    Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

    Trackbacks / Kommentare
    Artikel Weiterempfehlen
    Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
    Alle Meldungen vom 15.03.10:

    Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
    Umleiten?