Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Wer wird der Marketingkopf 2020? Wählen Sie Ihren Favoriten und gewinnen Sie eine Woche (elektrisch) Jaguar fahren und weitere wertvolle Preise im Wert von über 5.000 Euro.
Hier Marketingkopf 2020 wählen
Sabrina Mertens, Leiterin des ECC Köln, skizziert die massiven Umbrüche im Konsumentenverhalten, zeigt die Bedeutung eines kundenzentrierten Ansatzes auf und präsentiert ausgewählte Best Practices aus der Handelslandschaft.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Amazon öffnet sein Video-Netzwerk: Angriff auf das Pay-TV-Territorium

05.08.2016 Onlinehandlesriese Amazon expandiert weiter auf dem TV-Markt und stößt ins Territorium der TV-Provider und Pay-TV-Anbieter vor.

 (Bild: Samsung)
Bild: Samsung
Amazon will nun auch externen, unabhängigen Anbietern von Bewegtbildinhalten sein Video-Netzwerk öffnen. Damit würde das Amazon Prime Video zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser zu einer - deutlich niedrigpreisigeren - Plattform zur Verbreitung von Inhalten, als es die Konkurrenz der Pay-TV-Anbieter und TV-Provider ist, die bisher diese Inhalte an den Zuschauer bringt.

Externe Bewegtbildanbieter, wie sie Amazon damit ins Visier nimmt, können kleine TV-Netzwerke oder -Produktionen sein, die bisher ihre Formate etwa über Sky zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser oder zubuchbare TV-Pakete der Provider an die Zuschauer bringen. Damit hätten die Inhalte-Anbieter Zugriff auf das große Netzwerk von Amazon und müssten nicht erst Reichweiten generieren, urteilt Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Der große Nachteil wäre die Frage nach der Monetarisierung: Mit 49 Euro im Jahr ist Amazons Videodienst so günstig, dass im Grunde nicht viel für die einzelnen Anbieter abfallen kann.

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.08.2016:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?