Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'

Google: Mobile Suchanfragen steigen, stationäre sinken

13.05.13 Laut den Marktforschern von Comscore zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen stieg die Zahl der Nutzer, die mobil bei Google suchen, in den vergangenen zwölf Monaten auf 14,8 Millionen im Monat und damit um 80 Prozent. Yahoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser verzeichnete eine Millionen und Microsoft Bing zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 700.000 Nutzer. Parallel zu den steigenden mobilen Suchmaschinennutzungen sinken die Nutzungszahlen am Desktop-PC. Die Zahl der Google-Suchanfragen sank hier im Jahresvergleich von 4,6 Milliarden auf 4,1 Milliarden im Monat.

(Autor: Susan Rönisch )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.05.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?