Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

Fintech: Banking-App Number26 erhält Banklizenz

25.07.16 Die deutschen Fintech-Start-ups werden erwachsen und mausern sich immer weiter zur echten Konkurrenz für klassische Banken: Number26 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Anbieter eines mobilen Girokontos, erhält eineinhalb Jahre nach Produkt-Launch eine deutsche Vollbanklizenz von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ) und der Europäischen Zentralbank zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und damit die Erlaubnis, Bankgeschäfte in Europa zu tätigen.

Valentin Stalf, Gründer und CEO von N26, Maximilian Tayenthal, Gründer und CFO von N26, Matthias Oetken, CFO/CRO der N26 Bank, Christian Rebernik, CTO von N26, Markus Gunter, CEO der N26 Bank (Bild: N26)
Bild: N26
Valentin Stalf, Gründer und CEO von N26, Maximilian Tayenthal, Gründer und CFO von N26, Matthias Oetken, CFO/CRO der N26 Bank, Christian Rebernik, CTO von N26, Markus Gunter, CEO der N26 Bank
Im Zuge dessen benennt sich das Start-up in N26 um - die dahinter stehende Bank, die nun die Banklizenz hält, ist die N26 Bank. "Die Banklizenz ist ein weiterer wichtiger Schritt, mit dem wir nachhaltig die Wertschöpfungskette im Retail Banking verändern können. Wir werden dadurch unsere Produktvielfalt deutlich vergrößern", jubelt Valentin Stalf'Valentin Stalf' in Expertenprofilen nachschlagen , Gründer und CEO von N26.

Für die nächsten 12 Monaten seien Real-Time-Kredite, erhöhte Sicherheit durch künstliche Intelligenz und Expense Sharing geplant. Aktuell zählt N26 nach eigenen Angaben gut 200.000 Kunden in acht europäischen Ländern.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

BippesBrandão

BippesBrandão ist eine inhabergeführte Digital-Agentur. Unter dem Leitbild „Nutzer verstehen.” entwickelt BippesBrandão anspruchsvolle und maßgeschneiderte Lösungen für ihre nationalen und internationalen Kunden. BippesBrandão arbeitet an allen relevanten digitalen Kontaktpunkten und bietet eine zielorientierte Beratung und Lösungen, die Mehrwerte schaffen.

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Valentin Stalf
Firmen und Sites: bafin.de ezb.eu n26.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.07.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?