Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie, wie Sie mithilfe einer Marketingstrategie mit Fokus auf die individuelle Kundenerfahrung, stärkere, emotionale und persönliche Bindungen an Ihre Marke entstehen lassen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Bild: HTC

Android 2.2 kommt mit vollem Flash

28.04.2010 - Der Google-Entwickler Andy Rubin hat in einem Interview mit der New York Times zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser angekündigt, dass die kommende Version 2.2 des Android-Smartphone-Betriebssystem mit einer unfassenden Unterstützung von Adobes Flash-Technologie auf den Markt kommen wird. "Dass man auf offene Standards setzt, bedeutet nicht, dass man militant sein muss gegenüber Technologien, die sich die Anwender wünschen", sagte Rubin. Google gilt als großer Verfechter der HTML5-Technik, die in Konkurrenz zu Flash steht.

von Peter Koller

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.04.2010:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?