E-Commerce, Onlinemarketing, Kundennutzung: SAP dringt in Galaxien vor, von denen man bisher kaum zu träumen gewagt hat. Das Webinar zeigt, was Tech-Entscheider über das aktuelle SAP C/4HANA wissen müssen.
Zum Programm des Webinars
Von Chatbots über Transaktionsmails bis zu Social Media: Wie man 1:1-Kommunikation meistert
Jetzt kostenlos vorregistrieren

We are Social geht in chinesische Agentur über

19.12.2013 Chinas größte Marketing-Services-Group, Bluefocus zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , wird die Mehrheitsanteile der Münchner Agentur We are Social zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser erwerben, sofern die behördlichen Prüfer grünes Licht für die Übernahme geben.

Dabei soll die 2008 gegründete Agentur eine unabhängige Marke bleiben, die von den bestehenden Management-Teams auf der ganzen Welt geleitet werden soll. Das Ziel der Übernahme ist laut We are Social strategisch ausgerichtet, um die globale Infrastruktur der Agentur auszubauen und um neue Märkte zu erschließen. Außerdem soll den Kunden der Zugang in den schnell wachsenden chinesischen Markt geboten werden.

We are Social soll zur führenden Digitalmarke von Bluefocus außerhalb des chinesischen Marktes werden.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.12.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?