Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Details zum Rocket-Internet-Börsengang stehen fest

Rocket heißt nicht nur Rakete, sondern auch Rucola. (Bild: Katrin Morenz/Flickr)
Bild: Katrin Morenz/Flickr
Bild: Katrin Morenz/Flickr unter Creative Commons Lizenz by-sa
Rocket heißt nicht nur Rakete, sondern auch Rucola.
24.09.14 Während Zalando zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen am 1. Oktober an die Börse gehen will, plant Rocket Internet zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser den Börsengang für den 9. Oktober 2014. Die Zeichnungsfrist der Papiere startet heute; die Preisspanne der Aktien liegt zwischen 35,50 und 42,50 Euro. Insgesamt plant die Start-up-Schmiede mit einem Erlös von rund 1,5 Milliarden Euro. "Die Erlöse aus dem Börsengang werden uns helfen, neue Gesellschaften zu gründen und weiter in bestehende Unternehmen zu investieren, um unser schnelles Wachstum außerhalb der USA und Chinas fortzusetzen", erklärt Oliver Samwer'Oliver Samwer' in Expertenprofilen nachschlagen , Gründer von Rocket Internet.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Oliver Samwer
Firmen und Sites: zalando.de
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.09.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?