Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Digitale Assistenten weiten sich von Service Bots zu Marketing, Commerce und Produkt-Steuerung aus. Erfahren Sie, wie man «Crapbots» vermeidet und wie ein unternehmensweites Conversational UI gelingt.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Lernen Sie, wie man mit Echtzeitdaten und künstlicher Intelligenz Website-Besucher blitzschnell einer Customer Journey zuordnen kann und dadurch Produkte, Services und Informationen gewinnbringend platziert werden.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Twitterer sind narzistischer als Facebook-Poster

12.03.2014 Aktive Nutzer von Twitter zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser haben einen Hang zum Narzissmus - dies fanden US-amerikanische Forscher in der Studie Twitter versus Facebook: Exploring the role of narcissism in the motives and usage of different social media platforms zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser heraus. Laut ihren Ergebnissen weisen Twitterer wesentliche stärkere narzisstische Züge auf als aktive Nutzer von Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Dies erklärt sich damit, dass Nutzer bei Twitter weniger agieren und statt dessen hauptsächlich Nachrichten aussenden. Facebook dagegen ist mehr auf Kommunikation in beide Richtungen ausgelegt. Dies deuten schon die Bezeichnungen für die jeweiligen Kontakte - Freunde versus Follower - an. Social-Media-Marketingmanager sollten ihre Strategien in den beiden Netzwerken also entsprechend anpassen.

Wer selbst testen will, wie stark narzisstisch er veranlagt ist, für den das Portal Digital Intelligence Today einen Psychotest zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser zusammengestellt.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.03.2014:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?