Wie »revolutionär« KI im Marketing wirklich ist und worauf Marketer stets ein Auge halten sollten, zeigt Sebastian Mengewein anhand von Praxisbeispielen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Marketing-Invasion: Jeder siebte Fernsehspot bewirbt den E-Commerce

05.11.13 Ecommerce-Unternehmen haben das reichweitenstarke
Werbemedium TV für sich entdeckt. 14 Prozent aller TV-Spot-
Ausstrahlungen bewarben im ersten Halbjahr 2013 ein Produkt eines
ECommerce-Unternehmens und repräsentieren 13 Prozent des
gesamten TV-Bruttomedia-Volumens.

Das Media-Research-Unternehmen XAD zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wertet täglich die Spot-Ausstrahlungen der deutschen TV-Sender aus und berücksichtigt dabei als einziger Marktforscher auch die auf Pay-TV-Sendern ausgestrahlten Werbekampagnen.

Bei einem gesamten TV-Bruttomedia-Volumen von 5,2 Milliarden Euro im ersten Halbjahr 2013 umfassten die Spots, die Produkte eines ECommerce-Unternehmens bewarben, ein Bruttomedia-Volumen von 670 Millionen Euro. Von den insgesamt 2,2 Millionen Spot-Ausstrahlungen im ersten Halbjahr entfielen 315.000 Ausstrahlungen auf ECommerce-Spots.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.11.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?