Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Umbau: Telefonhersteller Gigaset will Smartphones verkaufen

19.06.15 Die Gigaset Communications GmbH zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Düsseldorfer Hersteller von DECT-Telefonen, will sich künftig auf die Wachstumsmärkte für Smart-Home-Lösungen und Mobilgeräte konzentrieren. Das kündigte CEO Charles Fränkl 'Charles Fränkl' in Expertenprofilen nachschlagen auf einer Partnerveranstaltung an.

Gigaset produzierte bislang vor allem schnurlose ISDN-Telefone (Bild: Gigaset)
Bild: Gigaset
Gigaset produzierte bislang vor allem schnurlose ISDN-Telefone
Als "wichtigsten Schritt" plant Gigaset voraussichtlich Ende 2015 ein neues Smartphone.

Im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung der Marke will sich das Unternehmen von einem reinen Hardware-Anbieter zu einem Anbieter vollständig integrierter Digitallösungen wandeln, der ein Cloud-basiertes Ökosystem mit einer umfassenden Palette an Services und Geräten bereitstellt.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Charles Fränkl
Firmen und Sites: gigaset.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.06.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?