Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen

EU: Online-Apotheken unterliegen deutscher Arzneimittelpreisbindung

23.08.12 Der Gemeinsame Senat der obersten Gerichtshöfe des Bundes zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser haben entschieden (GmS-OGB 1/10 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ), dass die Festpreise für rezeptpflichtige Medikamente in Deutschland auch für Internet-Versandhändler aus dem EU-Ausland gelten. Damit verstoße die deutsche Regelung nicht gegen die Warenverkehrsfreiheit, heißt es in dem Beschluss. Die deutschen Preisvorschriften gelten grundsätzlich auch dann, wenn verschreibungspflichtige Arzneimittel von einer Versandapotheke mit Sitz in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union an Endverbraucher in Deutschland abgegeben werden. Geklagt hatte ein deutscher Apotheker gegen eine niederländische Internet-Apotheke, die bis zu drei Prozent Rabatt gewährte. Die Vereinbarkeit mit dem Wettbewerbsrecht in Europa war eine zentrale Frage in der Verhandlung.

(Autor: Susan Rönisch )

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.08.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?