Mehrstufige digitale Vertriebsprozesse anhand der Customer Journey abbilden: Anhand eines erfolgreichen Projektes aus der B2B-Praxis zeigt das Webinar, wie man solche Projekte aufsetzt und erfolgreich nach Hause bringt.
Jetzt kostenlos anmelden
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Windows 8: Microsofts letzte Chance
Bild: SXC.hu/Charlie Balch

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Die Karten werden neu gemischt. Seit Microsoft zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sein Betriebssystem Windows 8 auf den Markt gebracht hat und es mit einer starken Werbekampagne flankierte, wird heftig spekuliert, ob sich nun etwa im Business-Segment eine neues Marktfeld durch die Ausweitung der mobilen Zugriffszahlen eröffnet und gar in der bisher wenig erfolgreichen Partnerschaft mit Nokia ein neuer Push für den Mobilfunksektor gelingen kann.

Ausgerechnet in dieser Aufbruchstimmung verliert Microsoft einen seiner wichtigsten Manager: Windows-Architekt Steven Sinofsky 'Steven Sinofsky' in Expertenprofilen nachschlagen , der als Wegbereiter der Verschmelzung des mobilen mit den Desktop-Betriebssystem gilt, verlässt den Software-Konzern. Angeblich soll das Verhältnis zu Vorstandschef Steve Ballmer 'Steve Ballmer' in Expertenprofilen nachschlagen stark belastet gewesen sein.

Dennoch, die Zahlen scheinen fürs erste zu stimmen: Die Computerverkäufe mit Windows 8 legen einen guten Start hin - für die beiden Wochen vor sowie die Woche des Marktstarts von Windows 8 wurde ein Plus der PC-Verkäufe um 7,8 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnet, wie beispielsweise Heise zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser meldet.

Aber vor allem auch die zunehmende Bedeutung des mobilen Kanals war für Microsoft ein wichtiger Anlass, Windows 8 so zu konzipieren, dass es für mobile und Desktop-Betriebssysteme gleichermaßen einsetzbar ist. Zwar erfolgen laut der von Webtrekk zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser generierten deutschen Webstatistik im dritten Quartal 2012 knapp 88 Prozent der analysierten Website-Zugrif

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?