Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Belboon startet mobiles Download-Tracking für Apps

04.09.12 Affiliate-Netzwerk Belboon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser kündigt zur Dmexco zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser - nach eigenen Angaben als erstes Affiliate-Netzwerk weltweit - mobiles Download-Tracking an. Ab sofort kann man damit den Download von Apps verfolgen und monetarisieren.

Via Download-Tracking können Unternehmen verfolgen, wie viele Apps von Kunden herunter geladen werden. Advertiser legen dazu spezielle Kampagnen für Download-Tracking an. Im Belboon-System erscheinen die mobilen Kampagnen genauso wie Online-Kampagnen. Einziger Unterschied sind die speziell entwickelten mobilen Tracking-SDKs Ios und Android.

Alle aktuellen Formate von Apps (laut dem IAB-Standard für mobile Werbemittel) stehen den Partnern zur Verfügung. Vergütet wird jede festgelegte Aktion mit Cost per Download (=CpD). Der Vorteil dieser Kampagnen für Publisher ist: Durch den Download kommt ein direkt bestätigter Lead zustande, da die Aktion bereits mit dem Download (Erstinstallation der App) erfolgreich abgeschlossen ist. (Halle 8, Stand F030)

Alles Wichtige rund um die Dmexco sowie Tipps und Touren hat iBusiness auch auf einer Sonderseite zusammengefasst.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: affiliate
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.09.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?