Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie in diesem Vortrag anhand ausgewählter Praxisbeispiele wie Recommender-Systeme im Omnichannel-Vertrieb konkret ausgestaltet sein müssen, um erfolgreich zu sein.
Zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2019'
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Verdi weitet Amazon-Streik aus

17.12.2014 Die Gewerkschaft Verdi zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser weitet den Streik der bei ihr organisierten Mitarbeiter zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser bei Amazon zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser aus. Amazon reagiert.

Verdi fordert Kunden auf, ihren Streik zu unterstützen (Bild: amazon-verdi.de)
Bild: amazon-verdi.de
Verdi fordert Kunden auf, ihren Streik zu unterstützen
Nach 2.300 Teilnehmern am Montag und mehr als 2.500 am Dienstag erwartete die Gewerkschaft laut SpOn zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser eine weiter steigende Streikbereitschaft in den sechs Logistikzentren in Bad Hersfeld, Koblenz, Leipzig, Graben, Rheinberg und Werne. Laut Amazon beteiligten sich am Montag 2.100 und am Dienstag 2.300 Beschäftigte an den Ausständen. Verdi will den Einzelhandelstarif für die Beschäftigten durchsetzen, Amazon zahlt den niedrigeren Logistik-Tarif.

Inzwischen werden zahlreiche Päckchen für Deutschland aus den Amazon-Logistik-Zentren in Polen verschickt. Berichten zufolge will Amazon allerdings nur noch eine Weihnachtslieferung garantieren, wenn Bestellungen bis Samstag (statt bisher bis Montag) eingehen.

Bei Amazon arbeiten in den deutschen Logistikzentren zirka 11.000 Menschen und in der Weihnachtszeit zusätzlich 10.000 Saisonkräfte.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: Gewerkschaft
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.12.2014:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?