Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10er Set für alle Digitalen zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Social-SEO: Facebook führt Ranking-Faktor Ladezeit ein

  (Bild: Bianka Matthies)
Bild: Bianka Matthies
04.08.17 Was bei Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser schon lange Ranking-Faktor ist, wird nun auch im Facebook-Algorithmus die Sichtbarkeit beeinflussen: Facebook rechnet nun die Ladezeit von verlinkten Seiten mit ein. Das gibt das Unternehmen in seinem Firmen-Newsroom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bekannt. Dabei soll auch die aktuelle Netzwerkverbindung des Nutzers berücksichtigt werden, um zu berechnen, wie schnell eine Seite geladen werden kann - je kürzer die zu erwartende Ladezeit, desto höher die Gewichtung einer Seite im Feed.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.08.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?