Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie, wie eine nutzerfreundliche, barrierefreie Ausgestaltung von Touchpoints entlang der Customer Journeys aussehen kann und welche digitalen Tools und Projektmethoden Marketingverantwortliche dabei unterstützen.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

Enthüllungsstory wirft düsteres Licht auf Facebooks Löschpraxis

16.12.2016 Die Süddeutsche Zeitung berichtet von extremen Arbeitsbedingungen im Löschteam von Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Laut SZ.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sichtet ein 600 Leute starkes Team gemeldete Beiträge, das beim deutschen Dienstleister Arvato zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , einer Bertelsmann-Tochter, angesiedelt ist.

 (Bild: Facebook)
Bild: Facebook
Zum einen beklagen Mitarbeiter im Interview ein kaum zu bewältigendes Arbeitspensum von 2000 zu sichtenden Beiträgen pro Tag. Und selbst Angestellte, die Videos sichten müssen, verfügten nur über eine Bearbeitungszeit von acht Sekunden pro Beitrag. Auch eine psychologische Betreuung der Mitarbeiter, die im Sekundentakt mit kinderpornografischen oder gewalttätigen Inhalten (wie Enthauptungsvideos) konfrontiert würden, finde nicht statt. Unter diesen Angestellten sollen sich laut SZ auch Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien befinden.

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?