Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Mit Design Thinking können Unternehmen erfolgreich die eigene Digitalstrategie formen und Kunden helfen, Lösungen für die Herausforderungen des Geschäftes zu finden. Erfahren Sie, wie man Design Think trotz Widerständen im Unternehmen etabliert - und worauf Entscheider achten müssen.
Zum Programm des Webinars

Facebooks Global Pages: Marketeers loben Feature für internationale Marken

22.10.2012 Das neue Feature auf Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , die Global Pages, wird von Social-Media-Marketeers begrüßt: Mit dem Produkt lassen sich die verschiedenen, länderbezogenen Auftritte einer Marke unter einer URL zusammenfassen, bestehende Seiten können migriert, einheitliche Reportings generiert werden.

Nutzer aus verschiedenen Ländern werden automatisch zu den richtigen Seiten geleitet - ein Feature, das viele von Kunden geäußerte Wünsche erfülle, außen vor bleibe jedoch das Problem mehrsprachiger Länder, bemängelt Facebook-Experte Thomas Hutter'Thomas Hutter' in Expertenprofilen nachschlagen in seinem Blog zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und wünscht sich eine Sprachauswahl für Nationen wie die Schweiz.

Einen geschickten Schachzug sieht der Blog der Social-Media-Agentur We are social zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hinter dem Produkt: Die Global Pages dürften zu einem deutlich wachsendem Aufkommen an lokalem Content führen, der durch Facebook-Ads gepusht werden will.

Aktuell gibt es die Global Pages jedoch nur für Business-Kunden.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.10.2012:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?