Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Studie: E-Mail bleibt führend in der Kommunikation

01.03.11 Ein schleichender Niedergang der klassischen E-Mail durch Social-Media-Plattformen scheint nicht in Sicht. Der E-Mail-Check am Desktop-PC ist einer von mehreren Mail-Kommunikationskanälen und bleibt weiterhin wichtig, so berichtet eMarketer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und bezieht sich auf eine Studie der Marketing-Agentur Merkle zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Demnach überprüften 87 Prozent der Internet-Nutzer in 2010 täglich ihre persönlichen Mails auf herkömmliche Weise, eine Zahl, die sich seit 2007 kaum verändert hat. Von denjenigen mit einem separaten Business-Mail-Account checkten 60 Prozent täglich diese Mails - im Vergleich zu 2008 ist dies ein Prozent weniger. Die Studie belegt, dass Social-Media-Plattformen das klassische Mail-Check-Verhalten nicht verändert. Das Nutzerverhalten im Social-Media-Bereich ist insofern anders, als dass die Nutzer ihre Mails vier oder fünf Mal pro Tag überprüfen.

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.03.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?