Multi-Channel-Kommunikation und Conversational Commerce effizient eingesetzt.
Zum kostenlosen Online-Vortrag anmelden
Wie Sie 2019 Ihr Dialogmarketing automatisieren, crossmedial, rechtssicher, treffsicher, datenbasiert und budgetverträglich.

Zum kostenlosen Online-Vortrag anmelden

Wegen Tablets: Hewlett-Packard schließt Niederlassung in Rüsselsheim

05.02.13 Hewlett-Packard will seine Niederlassung in Rüsselsheim schließen. 850 Angestellte werden voraussichtlich ihren Job verlieren, kündigt der Konzern an zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen . Der Standort in Rüsselsheim soll bis zum Abschluss des Geschäftsjahres 2013 Ende Oktober dichtmachen.

Grund für den Stellenabbau ist die Flaute im PC-Geschäft wegen weltwirtschaftlichen Unsicherheiten sowie der steigenden Beliebtheit von Tablet-Computern und Smartphones. Bereits im Herbst 2012 hatte HP den Abbau von 450 der bisher 10.300 deutschen Arbeitsplätze angekündigt. Weltweit will Hewlett-Packard rund 29.000 Stellen streichen.

(Autor: Susan Rönisch )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.02.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?