Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Welche Möglichkeiten Sie als Markenentscheider haben, Ihre Kundenschnittstelle neu zu besetzen.
Whitepaper herunterladen

Journalismus: Social Media als wichtiges Arbeitsmittel

21.09.2010 Laut der Studie von Cision zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und der Universität von Sunderland zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sind für 80 Prozent der befragten Journalisten Social-Media-Angbeote sowohl als Recherchequelle als auch Reputationskanal von sehr hoher Bedeutung.

In Großbritannien geben 74 Prozent der Befragten an, Social Media wäre wichtig beziehungsweise relativ wichtig, in Frankreich und in Deutschland liegt dieser Anteil bei 50 Prozent der Befragten. Die am meisten genutzten Tools sind dabei Twitter zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , LinkedIn zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Mehr als 70 Prozent der Befragten gaben an, weiterhin Presse-Veröffentlichungen und PR-Mitteilungen sowie Unternehmenswebsites als Recherchequellen zu nutzen. Dem Social Media-Hype entgegengesetzt nutzen 60 Prozent der Befragten Twitter nie zum Recherchieren ihrer Fakten - Wikipedia zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser dagegen schon, vor allem in Deutschland, so die Untersuchung. Falk Rehkopf 'Falk Rehkopf' in Expertenprofilen nachschlagen von "Cision Deutschland" dazu: "Journalisten nutzen Wikipedia als Quelle, vor allem in Deutschland, wo die Leute fast doppelt so häufig Wikipedia nutzen als anderswo." Zudem werde, so Rehkopf Wikipedia häufig zum Gegencheck von Fakten genutzt. 60 Prozent nutzen Wikipedia mindestens ein Mal pro Woche, 22 Prozent bedienen sich Blogs und 34 Prozent Nachrichten-Agenturen.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.09.2010:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?