Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Marktzahlen

Übersicht zu TV-Formaten und ihrer Eignung für Social-TV

Übersicht zu TV-Formaten und ihrer Eignung für Social-TV

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die Grafik zeigt, welche Fersehfirmate sich mehr oder weniger für Social-TV-Anwendungen eignen.

Quelle und Datum

Quelle: www.ijk.hmtm-hannover.de
29.08.13 – IJK Hannover

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

RTL kauft Second-Screen-Castingformat (11.10.13)

Premium-Inhalt Wie Second Screen zum Werbeerfolg wird (02.09.13)

Verknüpfte Charts

Die Parallelnutzung von TV und Internet seit 2001

Premium-Inhalt Die Parallelnutzung von TV und Internet seit 2001
( 15.01.13, Quelle: SevenOne Media / mindline )

Fakten zum Second Screen

Premium-Inhalt Fakten zum Second Screen
( 06.07.12, Quelle: Anywab )

Aufmerksamkeitsverteilung in Multiscreen-Situationen

Premium-Inhalt Aufmerksamkeitsverteilung in Multiscreen-Situationen
( 30.08.13, Quelle: Interactive Media/United Internet Media )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?