Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

iBusiness Executive Summary

weitere Ausgaben

Bild: HighText Verlag

iBusiness Executive Summary 09/2010

04.05.10

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Bild: Michael Poganiatz

Warum ich nie wieder ein Nokia-Handy kaufen werde

Ich bin ein DAU. Und stolz darauf. Leider bin ich auch aus tiefstem Herzen unreligiös. Deswegen werde ich mich wohl mit dem Teufel verbünden müssen. Ein Abgesang auf einen Marktführer, der mich nicht versteht.
Weiterlesen
Bild: Apple

Die Methode Jobs: Apples 'Reality Distortion Field' der Macht

Die Präsentation des iPhone OS 4 jüngst war weitaus mehr als eine Produktvorstellung: Selten wurden Genie und Hybris von Apple-Chef Steve Jobs so deutlich wie hier. Seine fünf Methoden, mit denen Apple Nutzer, Entwickler und Partner erfolgreich dominiert.
Weiterlesen
Bild: Anja Barth/pixelio.de

Qualitätsmedien am Scheideweg: Totgesagte leben vielleicht länger

Content-Fabriken, Aggregations-Algorithmen und Roboter-Reporter: Bringt die Digitalisierung der News den klassischen Journalismus an sein Ende? Nein, sagen Experten - aber er muss sich stark verändern, um zu überleben. Denn es gibt gleich vier Bedrohungen.
Weiterlesen
Bild: SXC.hu/sanja gjenero

Vier Szenarien: Verlage, Internet und Leistungsschutzrecht

Ein neues Leistungsschutzrecht soll das Geld in die Kassen der Verlage spülen, das sie mit Onlinewerbung nicht verdienen. Doch die iBusiness-Szenarien belegen: Der Traum der Verleger könnte auch ihren Niedergang beschleunigen.
Weiterlesen
Bild: SXC.hu/John Siebert

Tabelle: Wann welches Social Network für welche Marketing-Aktion

Social Media Kanäle gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Kommunikation zwischen Unternehmen und Verbrauchern. iBusiness hat die wichtigsten sozialen Onlinedienste auf ihre Relevanz für Marketing und Vertrieb abgeklopft. Mit teils ernüchterndem Ergebnis.
Weiterlesen
Bild: Apple / HighText Verlag

Tourismus-Marketing 3.0: App meets Augmented Reality

Layar, Mobeedo und Wikitude: Augmented-Reality-Anwendungen für Smartphones liegen voll im Trend. Vor allem für Destinationen ergeben sich damit neue Perspektiven beim Tourismus-Marketing. Aber nur, wenn Tourismusbüros jetzt reagieren. Und die richtige Augmented-Reality-Strategie wählen.
Weiterlesen
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks