Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Microblogs, Chats und Messenger: Gut fürs Marketing, schlecht fürs Verkaufen

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Artikelanfang

Abruf exklusiv für Premium-Mitglieder

Microblogs, Chats und Messenger: Gut fürs Marketing, schlecht fürs Verkaufen

07.04.09 Immer mehr Onlinehändler erweitern ihre Marketingstrategien um Microblogs, Chats und mobile Endgeräte und binden diese Medien zunehmend als Vertriebskanäle in ihr Geschäft mit ein. Ein Vabanquespiel. Doch auch wenn Twitter und Co. als Vertriebskanal ungeeignet sind, können sie dennoch ein wirkungsvolles Marketingtool sein.

von Olaf Groß

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare / Bookmarks