Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
iBusiness Executive Summary enthält monatlich die Zusammenfassungen unserer Trendanalysen und Zukunftsforschung. Während des Lockdowns können Sie sie hier
kostenlos und ohne Registrierung digital lesen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Publishing: Corona-Panik drückt das digitale Anzeigengeschäft der New York Times

 (Bild: Pezibear on Pixabay)
Bild: Pezibear on Pixabay
03.03.2020 Die Furcht vor dem Corona-Virus drückt das Anzeigen-Geschäft des Vorzeige-Verlags im digitalen Publishing, der New York Times zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Das Unternehmen teilte mit zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , dass man einen Rückgang der Anzeigenerlöse im mittleren Zehn-Prozent-Bereich erwarte, das digitale Geschäft werde etwa um 10 Prozent einbrechen.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.03.2020: