Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie in diesem Vortrag anhand ausgewählter Praxisbeispiele wie Recommender-Systeme im Omnichannel-Vertrieb konkret ausgestaltet sein müssen, um erfolgreich zu sein.
Zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2019'
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Publishing: In den USA liefern Google und Facebook sieben von zehn Lesern

13.12.2017 Zahlen aus den USA zeigen, dass Google zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser großen Erfolg mit seinen mobiloptimierten Newsseiten, den AMPs (Advanced Mobile Pages) hat: Als wichtigste Trafficquelle hat Suchmaschinenriese Google damit Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , bisher Trafficlieferant Nummer eins der Verlage, überholt.

 (Bild: FirmBee / pixabay.com)
Bild: FirmBee / Pixabay
Facebook liefert nur noch ein gutes Viertel (26 Prozent) des Traffics. Ein deutlicher Abstieg binnen des laufenden Jahres: Facebook lieferte früher in 2017 noch vier von zehn Lesern - (39 Prozent). Google verbesserte sich von einem Drittel (34 Prozent) auf fast die Hälfte der Seitenbesucher (44 Prozent). Doch Facebook schwächelt nicht nur, was den Anteil der Leser angeht, die am Ende auf einer Verlagsseite landen. Insgesamt betrachtet liefern sie auch absolut weniger Leser ab: Facebook sandte ein Viertel weniger Traffic an die Newsseiten, Google dagegen rund ein Sechstel (17 Prozent) mehr. Dabei sind Googles AMP der Motor: Der Anteil der AMP-Seiten am Google-Traffic stieg um fast 90 Prozent.

Das bedeutet: Gemeinsam sind Facebook und Google in den USA für sieben von zehn Lesern eines News-Onlineangebotes verantwortlich. Das geht aus einer Studie zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser verschiedener Verlagsseiten von Parsely zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hervor.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.12.2017:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?