Die Google-Suche wird nicht nur von privaten Nutzern verwendet, sondern auch für Recherche neuer Geschäftsbeziehungen genutzt. Erfahren Sie, wie Sie den Erfolg Ihrer B2B-Kampagnen steigern.
Zur Virtuellen Konferenz 'Erfolgreich verkaufen im B2B-Commerce'
Sehen Sie, wie Sie innovationsfreundliche Umgebungen in Ihrem Unternehmen schaffen. Lernen Sie, wie Künstliche Intelligenz und IoT dazu beitragen können - und wie sie die richtigen Bausteine auswählen.
Zum Management-Webinar: Digitale Transformation im Unternehmen erfolgreich umsetzen

Senioren schützen ihre Geräte besser als Digital Natives

30.10.17 39 Prozent der Deutschen über 65 Jahren nutzen ein Smartphone. Die ältere Generation besitzt dabei ein größeres Sicherheitsbewusstsein im Umgang mit den eigenen internetverbundenen Geräten als der Durchschnitt. Das zeigt der Kaspersky zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Index für das zweite Halbjahr 2017.

  (Bild: Werner22Brigitte/Pixabay)
Bild: Werner22Brigitte/Pixabay
Er zeigt, dass die Altersgruppe der über 55-Jährigen in Deutschland ihre Computer (zum Beispiel Laptops oder stationäre Rechner) besser schützt als die Digital Natives. 95 Prozent der Altersgruppe 55 und älter gab an, ihre Geräte mittels einer Anti-Virus oder Internet-Security-Lösung zu schützen. In der Altersgruppe der 16- bis 24jährigen sind es lediglich 88 Prozent.

Die größten Diskrepanzen zwischen den beiden Altersgruppen zeigen sich vor allem im Schutz mobiler Endgeräte. Während 82 Prozent ihre Tablets und 76 Prozent ihr Smartphone jeweils der Generation 55 plus mit einer Anti-Virus- oder Internet-Security-Lösung schützen, tun dies bei den 16-bis 24-Jährigen lediglich 52 beziehungsweise 42 Prozent.

(Autor: Susan Rönisch )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.10.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?