Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
2019 und 2020 wird erfolgreiche One-to-One-Kommunikation mit dem Kunden für Unternehmen zur zentralen Herausforderung. Die Virtuelle Konferenz zeigt innovative Techniken und erfolgreiche Anwendungen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
An zwei Tagen liefert Ihnen Virtuelle Trendkonferenz Hintergründe zu Marketing und E-Commerce 2020.
Jetzt kostenlos vorregistrieren

BluRay löst DVD ab: 105 Millionen ausgelieferte Geräte in 2015

27.09.2011 Bis 2015 sollen weltweit 105 Millionen Blu-Ray-Player und -Recorder ausgeliefert werden, prognostiziert InStat zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Dabei wird der nordamerikanische Markt rund 38 Prozent des Gesamtvolumens ausmachen.

Zum Vergleich: Für dieses Jahr werden weltweite BluRay-Player-Verkäufe von rund 32 Millionen Stück erwartet, berichtet Homemedia Magazine zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .
InStat geht davon aus, dass BluRay-Geräte nun sukzessive DVD-Player und -Recorder ablösen. Langfristig werden sich aber immer mehr Nutzer für Wiedergabe- und Aufzeichnungsgerät entscheiden, die ganz ohne physischen Datenträger aufkommen - etwa Festplattenrekorder.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.09.2011:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?