Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Bild:

Web 2.0 schwappt in den mobilen Bereich über

18.09.2006 - Das Mobiltelefon ist für die Meisten kaum noch aus dem Alltag wegzudenken. Netzbetreiber, Banken und Contentanbieter binden den Endkunde durch neue Anwendungen wie Handy-TV. Content ist teuer. User-generated-Content billig. Das Münchner Unternehmen Gofresh will beweisen, dass das AAL-Geschäftsprinzip ("Andere Arbeiten Lassen") auch mobil funktioniert: Mit nutzergeneriertem Handy-TV. Wie groß der Erfolg mit nutzergenerierten Videoclips sein kann, wissen wir von Internet-Portalen wie MySpace, YouTube oder MyVideo - warum also das erfolgsversprechende Konzept nicht auf das Handy übertragen? Werbefinanziert und vor allem unabhängig von den Netzbetreiber halte ich das Gofresh-Geschäftsmodell für vielversprechend. Allerdings steht und fällt der Erfolg mit der Preissenkung der Handy-Gebühren. Noch bremsen die hohen Übertragungsgebühren der Netzbetreiber den Erfolg von breitbandigem Mobilcontent. Kommen allerdings günstige Flattarife für Handy (und diese müssen kommen, denn die Provier wollen auch ihr eigenes Handy-TV vermarkten) werden sich Gofresh und Werbetreibende über eine stetig wachsende Nutzerzahl freuen können.

von Susan Rönisch

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.09.2006:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?