Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
Wie durch Predictive Analytics und Maschine Learning Wahrscheinlichkeiten für Käufe aufgrund verschiedener Einflussfaktoren simuliert werden, sowie Absätze vorhergesagt und entsprechende Maßnahmen zur Optimierung aufgezeigt werden.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'

Prognose: Mobile Commerce wird zum Massentrend

03.03.11 - Laut einer Untersuchung der Agentur Jäschke Operational Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wird der Einkauf über mobile Endgeräte im Jahr 2014 den Bereich des E-Commerce zusätzlich beflügeln und für Umsätze in Höhe von 2,7 Milliarden Euro sorgen. Das entspricht einem Anteil von acht Prozent der prognostizierten E-Commerce-Gesamtumsätze (34,7 Milliarden Euro), die im Jahr 2014 von rund 42 Millionen Käufern in Deutschland generiert werden. Damit liegt die Prognose der Agentur deutlich über der aus dem Jahr 2010. Grund hierfür ist eine noch dynamischere Entwicklung im Bereich mobiler Endgeräte.

von Sebastian Halm

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.03.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?