Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Beim Katalog-Tag des Versandhausberaters erhalten Sie von ausgewiesenen Experten geldwerte Tipps, die Sie direkt umsetzen können.
zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Erfolgsrezepte für digitales Marketing'
Wie Sie Ihre Kundendaten gezielt analysieren, um eine maßgeschneiderte Customer Experience zu bieten und den Customer Liftetime Value zu optimieren erfahren Sie in diesem Vortrag.
Zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2019'

Die fünf schlimmsten Konversionsfehler in Onlineshops

02.10.2012 - Was hindert Online-Shopbesucher am Kauf, wenn sie sich für ein Produkt entschieden haben? Eine abgebrochene Bestellung oder Buchung bedeutet für den Shop-Betreiber Konversionsverlust und kann verschiedene Gründe haben. Viele sind auf Webseitenfehler und Usability-Probleme des Webshops zurückzuführen: von Schwierigkeiten mit der Online-Registrierung bis zu einer fehlerhaften Produktsuche. Diese Schwachstellen fallen Online-Händlern häufig gar nicht selbst direkt auf.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Mitglied werden und kostenfrei lesen.

Sie können diesen Artikel als iBusiness Basis-Mitglied kostenfrei lesen. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren. Zusätzlich erhalten Sie ein kostenloses Kontingent für fünf Abrufe von Premium-Analysen .

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.10.2012:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?