Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Startschuss für den DMMA Onlinestar 2013

04.06.13 Die neue Wettbewerbsrunde für den DMMA Onlinestar 2013 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist eingeläutet. Für den Kreativpreis der Onlinebranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz können Werbe- und Kommunikationsagenturen, werbetreibende Unternehmen sowie freie Kreative ihre besten digitalen Projekte und Kampagnen einreichen.

Bis Freitag, 5. Juli stehen den Teilnehmern für ihre Einreichung neun verschiedene Kategorien zur Auswahl:
  • Digital Advertising
  • Website
  • Microsite
  • Digital Commerce
  • Bewegtbild im Web
  • Mobile
  • Social Media
  • Crossmedia Digital
  • Non Profit
Welche Einreichungen es auf die Shortlist schaffen, bestimmt eine Fachjury mit Vertretern aus Werbung, Industrie und Fachpresse. Sie bewerten die Arbeiten im Hinblick auf Idee, Informationsdarstellung, Design, relevanten Content, Sichtbarkeit, technologischen Anspruch, Usability und Grad der Integration.

Welche Awards zu den wichtigsten der Digital-Branche gehören, warum das so ist und wo der DMMA Onlinestar steht, erfahren Agenturen und Kunden in der iBusiness-Titelgeschichte Award-Ranking: Welche Preise für Interaktivagenturen und Kunden wirklich wichtig sind.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.06.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?