Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

AGOF-Zahlen: Die Starken bleiben stark

16.12.10 In der aktuellen Erhebung 'Internet Facts 2010-III' der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung AGOF zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bleiben die starken Vermarkter und Onlinemedien vorne. Doch es gibt Verlierer.

Bei den Vermarktern bleibt die Tochter der Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , InteractiveMedia CCSP zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen an der Spitze mit einer Reichweite von 62,9 Prozent (was 31,85 Millionen Unique User Nettoreichweite entspricht). Allerdings verliert das Unternehmen damit leicht gegenüber der vergangenen Erhebung: Hier hatte InteractiveMedia CCSP 0,06 Prozent Reichweite mehr. Auch auf den Folgeplätzen zwei bis fünf bleiben die Positionen gegenüber der zurückliegenden Studie vom September unverändert. Tomorrow Focus Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bleibt auf Platz zwei mit 60,7 Prozent Reichweite (30,74 Mio Unique User), gefolgt vom drittplatzierten SevenOne Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit 53,9 Prozent (27,30 Mio. Unique User), sowie United Internet Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit 52,3 Prozent (26,49 Mio. Unique User) auf Platz 4 und IP Deutschland zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen mit 51,6 Prozent (26,13 Mio. Unique User) auf Platz 5.

Bei den Onlinemedien bleibt T-Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen an der Spitze, verliert aber fast einen Prozent Marktanteil dazu (aktuell 52,2 Prozent oder 26,46 Millionen Unique User). Keine Veränderungen gibt es auf den folgenden drei Plätzen: Platz zwei wird von Ebay zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen verteidigt (46,1 Prozent oder 23,34 Mio. Unique User), Platz 3 von Web.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Gesamt (34,,8 Prozent oder 17,64 Mio. Unique User), Platz 4 von Yahoo! Deutschland zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Gesamt (30,1 Prozent oder 15,26 Mio. Unique User). Zwei Plätze runter rutschen die Netzwerke der VZ-Gruppe (SchülerVZ zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , StudiVZ zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , MeinVZ zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ) - sie landen dieses Mal nur auf der siebten Position (25,8 Prozent oder 13,07 Mio. Unique User). Den fünften Platz nimmt nun MSN zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Gesamt ein (26,7 Prozent oder 13,54 Mio. Unique User), auf der sechs rangiert Gutefrage.net zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Gesamt (26,1 Prozent oder 13,23 Mio. Unique User).

Die jüngsten AGOF-Zahlen sind auch Bestandteil des iBusiness-Rankingposters 'Displaywerbung Winter 2010', das iBusiness-Premium-Mitglieder mit der nächsten Ausgabe des iBusiness Executive Summary' automatisch erhalten. Das Poster ist bald auch im iBusiness Shop erhältlich.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

avenit AG

Als eine der führenden Full-Service-Internetagenturen für den Mittelstand realisieren wir seit 1995 kreative und ganzheitliche Lösungen aus einer Hand. Unsere Dienstleistungspalette umfasst die Bereiche Beratung, Usability, Design, Programmierung, Digitales-Marketing, Rich-Media und Hosting. Wie kaum ein anderer verstehen es unsere über 40 hochmotivierten Experten, Komplexes einfach un...

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.12.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?