Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie anhand von konkreten Use Cases, wo Sie Ihr Optimierungspotenzial heben: von der Konzeption bis hin zur Architektur von konkreten Lösungen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

CMS: Opentext wandert in die SAP-Cloud

09.05.2019 Opentext zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , Anbieter von Enterprise Information Management (EIM), bietet ab dem vierten Quartal 2019 neue Opentext Contentservices über die SAP Cloud Platform zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und andere SAP Lösungen bereit. Damit schließt SAP nach ERP, E-Commerce und Marketing die letzte Bausteinlücke einer durchgehenden digitalen Plattform.

 (Bild: SAP)
Bild: SAP
Die neuen Services wurden auf OpenText OT2 entwickelt und sollen es Unternehmen erleichtern, strukturierte und unstrukturierte Daten aus verschiedenen Applikationen und intelligenten Geschäftsprozessen zu verwalten. Die 'OpenText Content Services' sind für alle Anwendungen wie beispielsweise SAP S/4 HANA zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , C/4 HANA Cloud oder die HR-Anwendungen von SAP SuccessFactors zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser geplant.

"OpenText und SAP teilen die Vision einer integrierten Information-Management-Plattform für das intelligente und vernetzte Unternehmen", sagt Opentext-CEO Mark J. Barrenechea 'Mark J. Barrenechea' in Expertenprofilen nachschlagen zur Begründung der Allianz. "Wir vereinen strukturierte und unstrukturierte Informationen, um diese Inhalte im Kontext von Kerngeschäftsprozessen zu managen."
Die Opentext-Tools für SAP sollen "ein zentralisiertes Content Repository sowie erweiterte Funktionen innerhalb der SAP Anwendungen bereit stellen". Standardfunktionen sind Dokumentenmanagement, Ordner-, Datei- und Metadaten-Management, Versionierungs- und Anzeigefunktionen sowie Anhangslisten. Als Premiumservices werden erweiterte Lösungen wie ein umfassendes Content-Management, Office 365 Integration, Scanning- und Dokumentengenerierungsfunktionen angeboten.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Tags: CMS ERP
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.05.2019:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?