Wo müssen Sie dieses Jahr wirklich investieren? Welche Tools erleichtern Shopbetreibern im härter werdenden Wettbewerb 2019 das Geschäft wirklich? Aufklärung bringt unsere Virtuelle Konferenz.
Programm und Anmeldung

Datenschutzskandal bei Googles Art Project

01.04.2011 Nach Streetview zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat nun auch Googles Art Project zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit Datenschutz-Beschwerden zu kämpfen. In mehreren Galerien haben sich die Impressionisten aus Furcht vor einer Verletzung der Intimsphäre verpixeln lassen.

 (Bild: google.de)

 (Bild: Google)
Bild: Google


Der Sprecher der Arts-Project-Verweigerer Vincent van Gogh 'Vincent van Gogh' in Expertenprofilen nachschlagen erklärt: "Ich will nicht, dass mir jeder Hans Dampf in die Sonnenblumen-Vase glotzt. Ich glaube es hackt!". Google-Sprecherin Esther April 'Esther April' in Expertenprofilen nachschlagen wie die Vorwürfe zurück: "Google geht es um die Förderung der Kunst und die Urbarmachung von Kunstlandschaften, nicht um die Verletzung von Intimsphäre. Da hat Herr Gogh wohl nur mit einem Ohr zugehört!"

(Autor: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.04.2011:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?