Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Digitale Transformation: Deutsche Industrie investiert 200 Milliarden Euro bis 2020

28.10.14 Bis 2020 will die deutsche Industrie 200 Milliarden Euro investieren, um ihre Wertschöpfungskette vollständig zu digitalisieren - das sind 40 Milliarden Euro jährlich. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Industrie 4.0 von PricewaterhouseCoopers zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , in der 235 Firmen befragt wurden. Damit wenden die Unternehmen durchschnittlich 3,3 Prozent ihres Jahresumsatzes für Industrie 4.0-Anwendungen auf.

Ein Multi-Milliardenmarkt: Die digitale Transformation  (Bild: Pixabay / Public Domain)
Bild: Pixabay / Public Domain
Ein Multi-Milliardenmarkt: Die digitale Transformation
Von der Digitalisierung sämtlicher Prozesse versprechen sich die Unternehmen eine Effizienzsteigerungen der Abläufe bei gleichzeitigen Kosteneinsparungen von bis zu 2,6 Prozent im Jahr. Außerdem soll sich die Produktion besser planen und steuern lassen. Von der Digitalisierung erhofft sich die Industrie jährlich über 30 Milliarden Euro zusätzlichen Umsatz.

(Autor: Susan Rönisch )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.10.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?