Expert-Talk: "So kann man extrem nah am Kunden sein" Video-Podcast ansehen
Warum WhatsApp besonders gut dafür eingesetzt werden kann eine enge Kundenbindung herzustellen und damit das eigene Markenprofil zu schärfen, erklärt Katharina Kremming von MesssengerPeople.
Video-Podcast ansehen
Expert-Talk: Wie digitale Transformation wirklich funktioniert Video-Podcast ansehen
Worauf es bei der Umsetzung einer Digital-Strategie ankommt, warum so viele Unternehmen scheitern und wie Sie dabei am besten vorgehen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, erklärt Tim Schestag, E-Commerce-Consultant von best it im Expert Talk.
Video-Podcast ansehen

Rewe startet eigenen Paymentdienst

05.07.2021 Die Rewe Group treibt ihre digitalen Geschäftsmodelle voran und hat mit "Paymenttools" eine eigene B2B-Bezahlplattform ins Leben gerufen. Nach Commercetools und Fulfillmenttools ist das bereits der dritte Rewe-Digitaldienstleister.

 (Bild: Photo by rupixen.com on Unsplash)
Bild: Photo by rupixen.com on Unsplash
Die Rewe Group zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will in Zukunft nicht nur den digitalen und stationären Einkauf von Lebensmitteln und Reisen ermöglichen, sondern auch die komplette Abwicklung des Bezahlvorgangs im stationären und digitalen Handel. Dazu hat die Gruppe die Technologietochter Paymenttools zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ins Leben gerufen. Die Technologietochter entwickelt eine eigene B2B-Bezahlplattform für Kunden und Partner.

Nach Commercetools zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und Fulfillmenttools zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ist das bereits der dritte Baustein auf der Weg in eine unabhängige Digitalzukunft. "Mit der Gründung von Paymenttools begleiten wir nun sämtliche Stationen der Omnichannel Customer Journey," erklärt Jan Kunath ‘Jan Kunath’ in Expertenprofilen nachschlagen , stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Rewe Group. "Als einziger Lebensmittelhändler in Deutschland verfügen wir damit über ein komplettes Ökosystem von der Bestellung über die Lieferung bis hin zum Bezahlen.".

Paymenttools basiert auf ein bereits seit neun Jahren existierendes internes Bezahlnetzwerk, das jährlich annähernd eine Milliarde Transakltionen abwickelt und nach eigenen Angaben zu einem der größten girocard-Netzbetreiber in Deutschland gehört. In den kommenden Jahren soll das Payment-Portfolio weiter ausgebaut werden.
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema:
Experten-Profile Genannte Personen: