Expert Talk: "Close the loop! Wie aus Produktdaten Product Experience wird" Video-Podcast ansehen
Product Experience statt simpler Beschreibungstexte: Wer mit Produktinformationen arbeitet und dabei Nutzer-Feedback und Channelsignale berücksichtigt, kann ein fortschrittliches Kundenerlebnis gestalten. Wie das genau funktioniert, erklärt Contentserv-Chef Michael Kugler im iBusiness Expert Talk. Video-Podcast ansehen
Holen Sie sich Ihr 'iBusiness Executive Briefing' kostenlos iBusiness Daily mit Executive Briefings abonnieren
Abonnieren Sie den den 'iBusiness Daily Newsletter' und bekommen Sie zweimal wöchentlich das umfassende 'iBusiness Executive Briefing' kostenlos zugemailt: .
iBusiness Daily mit Executive Briefings abonnieren
 (Bild: teguhjati pras auf Pixabay)
Bild: teguhjati pras auf Pixabay

Bezahlen mit dem Gesicht: Warum immer mehr Marken in Biometrie investieren

24.06.2021 - Biometrische Authentifizierungslösungen setzen sich langsam in immer weiteren Bereichen durch. Woran es hapert und warum sie unseren Alltag trotzdem durchdringen werden.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Biometrische Verfahren zur Authentifizierung können die Customer Journey bequemer gestalten. Um die Akzeptanz zu erhöhen, müssen Unternehmen Datenschutzbedenken ernst nehmen und mit den sensiblen Daten auch besonders sensibel umgehen.
Die Zahl der Fallbeispiele im öffentlichen Raum häufen sich und beileibe nicht nur in China: Biometrische Authentifizierungslösungen sind drauf und dran, den Alltag zu erobern. Dass es nicht längst soweit ist, liegt dabei zuletzt an technologischen Fragen. "Ob man sich an der Supermarktkasse über seinen Fingerabdruck, das Gesicht oder die Iris zu erkennen gibt, sollte vor allem davon abhängen, ob man das möchte. Die Technik dafür ist längst einsatzbereit", sagt Andreas Wolf‘Andreas Wolf’ in Expertenprofilen nachschlagen , Principal Scientist Biometrics bei der Bundesdruckerei zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser in Berlin. "Ihr Einsatz hängt ab von der Akzeptanz des Publikums, den zu erwartenden Kosten und dem erwarteten Nutzen für den Handel."

Am Pranger: Die Sache mit dem Werbefoto auf dem Bus

Letzterer ist aber eben manchmal so verführerisch hoch, dass biometrische Lösungen auch mal ohne die letzte Sicherheitskontrolle eingesetzt werden - was bei entsprechender Negativmeldung in der Presse reflexartig zur erneu

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Verwandte Beiträge zu dieser Analyse
alle Veranstaltungen Webcasts zu diesem Thema:
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: