Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

SEA-Ausgaben so hoch wie nie zuvor

23.01.14 Laut dem Global Search Trends Report zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser von Kenshoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , der auf einer repräsentativen Stichprobe von Kenshoo-Kunden basiert, war das vierte Quartal 2013 das erfolgreiche überhaupt für Suchmaschinenwerbung. Marketer und Werbetreibende investierte mehr Geld in Suchmaschinenwerbung als in jedem anderen Quartal zuvor. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen die Werbeausgaben um 19 Prozent; im Vergleich zu Q3/2013 sogar um 29 Prozent.

Im Detail stellte Kenshoo folgende Zuwächse für Deutschland, Großbritannien und Frankreich fest:

Deutschland Großbritannien Frankreich
Werbeausgaben, Vergleich Q4 -Q3/2013 34,0 Prozent 13,3 Prozent 10,7 Prozent
Anzahl der Klicks, Vergleich Q4 - Q3/2013 16,0 Prozent 15,4 Prozent 5,1 Prozent
Aktuelle Klickrate (CTR) 1,5 Prozent 1,6 Prozent 1,2 Prozent

In Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA-Raum) gaben Werbetreibende insgesamt 23 Prozent mehr für Suchmaschinenwerbung aus - sowohl im Quartals-, als auch im Vorjahresvergleich. Die Kampagnen aus dem vierten Quartal waren dabei besonders erfolgreich - nicht nur, was ihren Umfang betrifft, sondern auch in die Zahl der Impressions (+24 Prozent) und die Anzahl der Klicks (+29 Prozent).

Außerdem zeigen die Gesamtergebnisse, dass Marketer die Effizienz ihrer Werbekampagnen erheblich verbessern konnten und mehr Klicks auf ihre Anzeigen verzeichneten, bei gleichzeitig weniger Impressions - was im Vergleich zum vorherigen Jahr zu einem 25-prozentigen Anstieg der Klickrate (CTR) weltweit führte.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.01.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?