Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
Verantwortliche in Agenturen und Dienstleistungsunternehmen tauschen sich aus über aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung ihres Unternehmens. iBusiness Thinktanks sind exklusive virtuelle Gesprächsrunden auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren

Onlne-Werbung: Zuwachs um bis zu 15 Prozent jährlich

03.12.2012 Im Jahr 2015 ist es soweit: Dann werden weltweit die Ausgaben für Online-Werbung über denen für Print (Zeitung und Magazin kombiniert) liegen, so die Berechnungen von ZenithOptimedia zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Bis dahin werden den Prognosen zufolge jährliche Wachstumsraten um 14 bis 15 Prozent erreicht. So berichtet Paidcontent.org zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Entwicklung der Werbeausgaben bis 2015 je nach Medium
(chart: ZenithOptimedia)

(AutorIn: Markus Howest )

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?