Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Holtzbrick Ventures legt 285-Mio-Investmentfonds auf

19.01.15 Holtzbrinck Ventures konnte für seinen sechsten Investmentfonds mit 285 Millionen Euro einsammeln und will daraus Beträge zwischen 500.000 und 40 Millionen Euro in Start-ups stecken.

 (Bild: martaposemuckel/Pixabay)
Bild: martaposemuckel/Pixabay
Nach einer Vorlaufzeit von vier Monaten hat Holtzbrinck Ventures zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen seinen sechste Investmentfonds mit einem Betrag von 285 Millionen Euro geschlossen. Das Geld stammt von einer "breiten Basis institutioneller Investoren" und soll in Einzelinvestitionen zwischen 500.000 und 40 Millionen Euro in "Consumer Internet"-Start-ups fließen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Dabei will der VC-Geber weiterhin auf Seed- und Early Stage-Finanzierung setzen.

Holtzbrinck Ventures hat inzwischen mehr als 120 Investments getätigt und sich dabei an Start-ups wie Zalando zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , Wooga zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Quandoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , HelloFresh zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Westwing zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Delivery Hero zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser beteiligt.

(Autor: Dominik Grollmann )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Computop - the payment people

Computop bietet weltweit lokale und innovative Omnichannel-Lösungen für Zahlungsverkehr und Betrugsprävention. Im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten können Händler und Dienstleister aus über 250 Zahlarten wählen. Der Global Player Computop mit Standorten in D, CN, UK, USA wickelt jährlich für über 15.000 Händler Zahlungstransaktionen im Wert von 31 Mrd. $ ab.

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.01.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?