In der Post-Cookie-Ära werden First-Party-Daten für datenbasiertes Marketing wichtig. Dieser Vortrag verrät, wie mit First-Party-Daten, Login IDs und neuen 1:1-Targeting-Modellen mehr Umsatz erzielt werden kann.
Hier reinhören
Kunden-Insights sind die Umsatz-Booster im neuen Jahr. Der Vortrag zeigt, wie Sie durch Insights Kunden erfolgreich aktivieren.
Kostenlos teilnehmen
Werbung mit kleinen Budgets: So kommen KMUs durch die Krise
Bild: Alexander Stein / Pixabay

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Wer mit geringeren Budgets arbeitet, braucht Mut für Experimente - und gut messbare Kanäle.
Die Coronakrise hat für viele Unternehmen erhebliche wirtschaftliche Einschnitte zur Folge. Dies beeinflusst auch massiv die Verteilung der Marketingbudgets. Eine deutschlandweite YouGov-Umfrage im Juli 2020 unter 541 Führungskräften im Auftrag des B2B-Plattform-Anbieters Visable zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (Europages zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Wer liefert was zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ) zeigt, dass jedes fünfte Unternehmen - also 20 Prozent - für das kommende Jahr mit weniger Marketingbudget als in 2020 plant, um entstandene Umsatzeinbußen der Coronakrise auszugleichen. Während 43 Prozent der befragten Entscheiderinnen und Entscheider 2021 vermehrt auf Online Marketing setzen, werden vor allem die Budgets für Messeauftritte und Messebesuche deutlich zusammengestrichen.

Einen Vorgeschmack auf diese Umwälzungen im Marketing lieferte schon Ende März eine Umfrage des Deutschen Marketingverbandes zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Die Coronakrise forderte da bereits ihren Tribut: 38 Prozent der 170 Unternehmen, die an der Umfrage teilnahmen, gaben als Reaktion auf Umsatzeinbußen an, Streichungen im Marketingbudget vorgenommen zu haben. Weitere 32 Prozent hatten sich zu dem Zeitpunkt noch nicht entschieden. Vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen (KMUs) zücken seitdem gezwungenermaßen den Rotstift im Marketing.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Folgen der Corona-Krise: Weniger Budget, weniger Messen, mehr online.
(chart: Visable)

Mehr Fokus auf das Regionale


Dabei deutete der Trend 2019 noch in eine andere Richtung: Laut einer Auswertung der Online-Buchungsplattform Crossvertise zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser habe

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?