Als zweitgrößter E-Commerce-Markt der Welt, sind die USA ein lukratives Ziel. Allerdings ist es nicht ganz unkompliziert, auf dem Markt einzusteigen. In unserem Webinar beleuchten wir einige der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Expansion im US-amerikanischen E-Commerce kennen sollten.
Jetzt kostenlos anmelden
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

Apple will Abos ausbauen und plant Fitness-Dienst

18.08.2020 Abos entwickeln sich für Apple zu einem immer wichtigeren Geschäftsfeld. Nun will das Unternehmen seine Dienste offenbar ausbauen - und auch einen Fitnesskurs anbieten.

 (Bild: Apple)
Bild: Apple
Apple zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will offenbar seine digitalen Dienste (etwa Apple Music, Apple TV+ oder Apple Arcarde) in Zukunft in Komplettpaketen vermarkten und zu vergünstigten Abopreisen anbieten. Auch neue Dienste wie etwa ein Fitness-Angebot und eine Ausweitung nach oben seien geplant, berichtet der Wirtschaftsdienst Bloomberg zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Die Bundels sollen unter dem Namen "Apple One" vermarktet werden und Kunden dazu bringen, mehr Zusatzdienste zu abonnieren. Vorgestellt werden sie voraussichtlich im Oktober mit den neuen iPhone-Modellen.

Dem Bericht zufolge plant Apple aber nicht nur komplette Pakete anzubieten, sondern auch verschiedene Varianten. Das Top-Paket soll offenbar auch einen neu entwickelten Fitnesskurs (Codename: Seymour") enthalten, mit dem sich Sportbegeisterte mittels App für iPhone, iPad oder Apple TV auspowern können.

Die neuen Apple-Bundles werden besonders auf Familien ausgerichtet. Bis zu sechs Familienmitglieder können auf die bezahlten Dienste zugreifen. Zudem sollen die Angebote den Kunden je nach ausgewähltem Paket etwa zwei bis über fünf US-Dollar pro Monat einsparen. Apple selbst äußerte sich noch nicht zu den geleakten Informationen des neuen Abo-Modells.

(Autor: Dominik Grollmann )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Tags:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?