Dieses Webinar zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen die Erfolgsfaktoren auf, um Ihren B2B-Marktplatz erfolgreich aufzubauen, zu betreiben und zu vermarkten. Sie erfahren, welche Produkte und Services tatsächlich den Umsatz steigern und an welchen Stellen Sie als Verantwortlicher genau hinschauen sollten.
Jetzt kostenlos anmelden
Verantwortliche in Agenturen und Dienstleistungsunternehmen tauschen sich aus über aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung ihres Unternehmens. iBusiness Thinktanks sind exklusive virtuelle Gesprächsrunden auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren

Digitale Eigen-PR: DAX-Vorstände vernachlässigen Wikipedia

18.05.2020 Die Vorstände und Aufsichtsräte von 90 DAX- und MDAX-Unternehmen könnten in Sachen Eigen-PR mehr tun: Nur 52 Prozent der Vorstandsvorsitzenden sind in der deutschsprachigen Wikipedia zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser gelistet. In der englischsprachigen Wikipedia sind es sogar nur 28 Prozent. Das haben die beiden auf Wikipedia spezialisierten PR-Agenturen Aufgesang zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und Sucomo zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser herausgefunden.

 (Bild: RyanMcGuire / Pixabay / CO0)
Bild: RyanMcGuire / Pixabay / CO0

(AutorIn: Sebastian Halm )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?