Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Mit Design Thinking können Unternehmen erfolgreich die eigene Digitalstrategie formen und Kunden helfen, Lösungen für die Herausforderungen des Geschäftes zu finden. Erfahren Sie, wie man Design Think trotz Widerständen im Unternehmen etabliert - und worauf Entscheider achten müssen.
Zum Programm des Webinars

IBM bringt einen Dino zur Dmexco 2016

22.08.2016 Der Dino kommt mit einem Dino: Auf der Dmexco 2016 Relation Browser kommt IBM mit seinen Agenturen iX zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Aperto zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und ecx.io zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen - sowie einem "kognitiven Dino" und viel weiterer künstlichen Intelligenz.

Watson inside: Dieser Dino soll künstliche Intelligenz besitzen (Bild: IBM)
Bild: IBM
Watson inside: Dieser Dino soll künstliche Intelligenz besitzen
Dieses Wi-Fi fähige, mit künstlicher Intelligenz ausgestattetes Lernspielzeug lernt gemeinsam mit Kindern dazu. Der Dinosaurier besitzt nach Herstellerangaben eine "besondere Persönlichkeit" und hält außerdem viele hilfreiche Informationen parat. Der Dino ist mit IBM Watson und Elemental Path's Friendgine ausgestattet. (Halle 8 /Stand A 011).

Auch einen Roboter soll es geben: NAO begrüßt die Standbesucher und gibt ihnen eine kurze Einführung, was sie am Stand von IBM alles erwartet. NAO kann bei jeder menschlichen Interaktion dazu lernen und jede gestellte Frage abspeichern, um bei künftigen Anfragen schneller eine Antwort parat zu haben. Der kognitive Roboter wurde von der französischen Roboterschmiede Alderbaran zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser in Kombination mit IBM Watson entwickelt.

Weitere KI-Anwendungen sind die App 'iX Auto' - sie zeigt Watsons Fähigkeiten bei einer intelligenten Autofahrt - und 'Watson Mosaic'. Die App bietet auf einem Touchscreen viele relevante Infos und Funktionen zur Interaktion. Tochter iX zeigt die Referenzkunden-Story Knorr zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser : Singles wurden mithilfe von kognitiven Technologien anhand ihrer Geschmacksvorlieben zusammengebracht. Und 'IBM Metro Pulse Powered by Watson' ist ein cloudbasierter Service, der mit kognitiven Technologien lokale Daten mit Unternehmensdaten verknüpft und so jedes Viertel genau im Blick hat.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.08.2016:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?