Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie anhand von konkreten Use Cases, wo Sie Ihr Optimierungspotenzial heben: von der Konzeption bis hin zur Architektur von konkreten Lösungen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Youtube startet Musik-Streamingdienst

13.11.2014 Youtube steigt mit einem eigenen Streaming-Dienst für Musik in die Fußstapfen von Spotify. Nur Deutschland muss draußen bleiben - wegen des GEMA-Streits

 (Bild: pixelio.de/Ingo Neumann)
Bild: PIXELIO/Ingo Neumann
Die Videoplattform Youtube zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser startet einen einen eigenen Abo-Dienst für Streaming-Musik. Unter dem Namen "Youtube Music Key zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser " gibt es zum Preis von 9,99 US-Dollar nach Angaben des Unternehmens mehr als 30 Millionen Songs. Wie bei Spotify zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ist der Bezahldienst werbefrei und Musik kann zur Offline-Nutzung auch herunterladen werden können.

Der Dienst startet zunächst für eingeladene Nutzer in den USA, Großbritannien und Frankreich. In Deutschland wird der Dienst vorerst nicht verfügbar sein. Hier streitet sich Google seit Jahren erbittert mit der Verwertungsgesellschaft Gema zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser um Nutzungsrechte.

Der Start des Dienstes kommt nicht überraschend. Seit Sommer wurde mehrfach über einen entsprechenden Service spekuliert.

(Autor: Dominik Grollmann )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.11.2014:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?