Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie in diesem Vortrag, was es den 30 besten globalen Einzelhändlern ermöglicht, Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen und gleichzeitig eine großartige lokale Erfahrung zu erschaffen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Erfahren Sie, was Sie über PSD2, 3-D Secure 2.0, starke Authentifizierung und die verlängerte Übergangsfrist wissen sollten und was Sie als Händler tun müssen, um die neuen Anforderungen zu erfüllen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Der standortgebundene Arbeitsplatz löst sich auf

15.10.2010 - Mit dem Voranschreiten des Informationszeitalters und dessen technischen Entwicklungen hebt sich mehr und mehr die Differenz zwischen verschiedenen Orten auf. Von jedem denkbaren Platz der Welt wird kommuniziert und gearbeitet. Das Internet kennt ohnehin keine nationalen Grenzen. Damit löst sich der herkömmliche Arbeitsplatz, der in den vergangenen Jahren an einen festen Standort gebunden war, allmählich auf.

von Susan Rönisch

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Felix Kautzsch, UDG Frankfurt GmbH Relation Browser Zu: Der standortgebundene Arbeitsplatz löst sich auf 15.10.2010
So oft es auch wiederholt wird, ich habe es immer wieder anders erlebt. Örtlich getrenntes Arbeiten erzeugt meiner Erfahrung nach IMMER Reibungsverluste etc. Missverständnisse entstehen wesentlich öfters....
In vielen Bereichen, AUCH im Internetbereich ist der persönliche
Kontakt in den allermeisten Fällen schneller, weniger aufwendiger und effektiver.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.10.2010:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?