Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern
Marktzahlen

Welche Kanäle B2B-Kunden für ihren Einkauf genutzt haben - nach Warengruppen

Welche Kanäle B2B-Kunden für ihren Einkauf  genutzt haben - nach Warengruppen

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die Wahl des Kanals hängt mit dem gekauften Produkt zusammen. So kaufen B2B-Kunden hochwertige indirekte Güter, die eher selten beschafft werden, sowie direkte Güter eher im persönlichen Kontakt. Dies trifft beispielsweise bei Investitionsgütern, wie etwa Produktionsanlagen zu. Seltener benötigte indirekte Güter von geringeren Wert (Laborartikel oder Bürobedarf) werden dagegen häufiger über Kataloge oder das Internet bestellt.

Quelle und Datum

17.04.12 – ECC-Handel, Hybris

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Crosschannel: Die drei Musketiere des B2B-Handels (17.04.12)

Verknüpfte Charts

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?