Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Stets den Überblick behalten - jederzeit effizient, digital und transparent. In diesem Webinar erfahren Sie am Beispiel der SAP Sales Cloud, wie das mit einem cloudbasierten CRM-System für Ihren Vertrieb möglich wird.
Zum Programm des Webinars
Beim Katalog-Tag des Versandhausberaters erhalten Sie von ausgewiesenen Experten geldwerte Tipps, die Sie direkt umsetzen können.
zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Erfolgsrezepte für digitales Marketing'
Marktzahlen

Einflussmatrix zu den Trendindikatoren für die Zukunft des Bezahlens

Einflussmatrix zu den Trendindikatoren für die Zukunft des Bezahlens

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die Einflussanalyse (EIA) ist eine wissenschaftliche Methode der Zukunftsforschung. Dabei werden in einem ersten Schritt potentielle Einflussfaktoren gesammelt. Für sie wird in einem zweiten Schritt in einer Kreuzmatrix gegenseitig überprüft, ob die einzelnen Faktoren einen schwachen, starken oder keinen Einfluss aufeinander ausüben. Ein entsprechender Wert von 0-3 wird eingetragen. Die Werte aller Zeilen und Spalten werden aufaddiert. Nun kann sowohl festgestellt werden, wie hoch für den jeweiligen potenziellen Einflussfaktor der kumulierte aktive Einfluss (beeinflusst) und wie hoch der kumulierte passive Einfluss (wird beeinflusst) ist. Hohe Aktivsumme und hohe Passivsumme identifizieren kritische Faktoren (vernetzt), hohe Aktiv- und niedrige Passivsumme aktive Faktoren (Hebel). Niedrige Aktivsumme und hohe Passivsumme identifizieren hingegen passive Faktoren (Indikatoren). Generell niedrige Werte entlarven träge Faktoren (Puffer).

Quelle und Datum

28.07.16 – Hightext Verlag

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Roland Berger: Blockchain-Technolgie wird in drei bis fünf Jahren relevant (27.03.17)

Mehr als die Hälfte des Web-Traffics stammt von Bots (07.02.17)

Premium-Inhalt Zukunftsstudie Payment 2041: So bezahlt Deutschland in 25 Jahren (08.08.16)

Verknüpfte Charts

Wovor sich Banken bei Fintechs fürchten

Premium-Inhalt Wovor sich Banken bei Fintechs fürchten
( 16.03.16, Quelle: PWC )

44 Marketingtrends für 2017 in der Strukturanalyse

Premium-Inhalt 44 Marketingtrends für 2017 in der Strukturanalyse
( 30.08.16, Quelle: HighText Verlag )

Anwendungspotenziale der Blockchain im Finanzsektor

Premium-Inhalt Anwendungspotenziale der Blockchain im Finanzsektor
( 17.03.16, Quelle: Cofinpro AG )

Disruptionspotenzial der Blockchain-Technologie

Premium-Inhalt Disruptionspotenzial der Blockchain-Technologie
( 17.03.16, Quelle: Cofinpro AG )

Funktionsweise einer Blockchain

Premium-Inhalt Funktionsweise einer Blockchain
( 17.03.16, Quelle: bitcoin.stackexchange.com )

Hürden der Blockchain

Premium-Inhalt Hürden der Blockchain
( 17.03.16, Quelle: Cofinpro AG )

Anteil von Bots am globalen Webtraffic 2016 nach Arten

Anteil von Bots am globalen Webtraffic 2016 nach Arten
( 07.02.17, Quelle: Bot Traffic Report 2016 )

Disruptionsanalyse - M-Payment

Premium-Inhalt Disruptionsanalyse - M-Payment
( 21.11.14, Quelle: HighText Verlag )

Entwicklung der Bargeldnutzung im europäischen Vergleich 2016

Premium-Inhalt Entwicklung der Bargeldnutzung im europäischen Vergleich 2016
( 28.07.16, Quelle: ING International Survey )

Verteilung des weltweiten Traffics auf Webseiten

Premium-Inhalt Verteilung des weltweiten Traffics auf Webseiten
( 03.02.15, Quelle: Statista, Incapsula )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?